Spanien

Ob auf einer der zahlreichen Inseln oder auf dem Festland, Urlaub in Spanien bedeutet Spaß und Erholung für die ganze Familie. Mit einer Vielzahl an historischen und modernen Sehenswürdigkeiten, mit goldenen Sandstränden, interessanten Felsenküsten und tausenden Sonnenstunden lockt das sonnige Mittelmeerland jedes Jahr Singles, Paare und Familien in die wohlverdienten Ferien. Beliebte Urlaubsreiseziele sind vor allem die Balearen mit Mallorca und Ibiza sowie die kanarischen Inseln westlich von Nordafrika.

Die spanischen Inseln – Nur Sonne und Party?

Auf den Kanaren fallen die Temperaturen selten unter 15 Grad. Sie sind auch im Winter sehr beliebt, um der deutschen Kälte und Nässe eine Zeit lang zu entfliehen. Besonders Naturliebhaber und Wassersportler wissen die Kanaren zu schätzen, gibt es hier doch viele Vulkane, Lorbeerwälder, schwarze Steinlandschaften und gute Windverhältnisse zum Windsurfen. Doch auch die Balearen sind nicht nur Partyzonen. Besonders im Süden Mallorcas, fernab vom „Ballermann“ überzeugt die Insel mit unberührter Natur, Ruhe, nachhaltig entwickeltem Tourismus sowie ökologisch wirtschaftenden Hotels.

Städtereisen auf dem spanischen Festland

Weniger Ruhe, dafür noch mehr zu entdecken gibt es in den größeren spanischen Städten wie der Hauptstadt Madrid oder auch in Barcelona. Viele Hotels locken hier mit tollen Urlaubsangeboten für Alleinreisende oder für den Familienurlaub mitten in einer der spanischen Metropolen. Die Vielzahl an Baudenkmälern und Museen, die vielfältigen kulturellen und kulinarischen Highlights sowie das einzigartige Nachtleben von Madrid verzaubern jeden Besucher dieser Metropole.

Typisch spanisch

Wer seinen Urlaub in Spanien verbringt, der sollte zumindest einmal einen typisch spanischen Corrido de Toros, einen Stierkampf, gesehen haben. Dieses ritualisierte Töten eines Stieres hat in Spanien immer noch eine tief verwurzelte Tradition. Zu den interessantesten Sehenswürdigkeiten zählt die Alhambra, die bedeutende Stadtburg in Granada. In diesem Weltkulturerbe, das im maurischen Stil der islamischen Kunst erbaut wurde, befindet sich sogar eines der spanischen Parador-Hotels. Der Name Alhambra deutet wahrscheinlich auf die rötliche Färbung der Burg hin. Entspannen in den Ferien können Sie ebenfalls wunderbar auf dem Jakobsweg, der von vielen Pilgern zu unterschiedlichsten Zwecken begangen wird. Entlang des Weges treffen die Pilger auf zahlreiche Sehenswürdigkeiten und historische Bauten.

Pauschalurlaub oder individuelle Planung

Bei Neckermann findet sich für jede Situation der richtige Urlaub in den passenden Hotels. Egal, ob Sie Ihre Ferien oder den Familienurlaub auf den spanischen Inseln, in Barcelona oder in Madrid verbringen möchten, hier findet sich für jeden die richtige Reise.



Hinweis zu den SALE-Preisen: Die angezeigten Preisreduzierungen gelten nur für ausgewählte Farben und Größen.



FEEDBACK