Oehlbach DAC Edition 40, Digital-Analog-Wandler
0
(0)
Wristwatch by Ted Baker London
  • Digital-Analog-Wandler
  • Digitaler optischer und koaxialer Eingang
  • Analoger Ausgang über Stereo-Cinch und 3,5 Klinke
  • Nahezu jitterfreie Taktrückgewinnung
  • AKM AK4396 High Performance Stereo DAC

mehr Infos

Artikeldetails
Bewertungen 
0
(0)
Artikel-Nr.: 08138785

Der Oehlbach DAC Edition 40 der Extraklasse wandelt digitale in analoge Audiosignale. Dabei werden hochaufgelöst codierte Signale über einen koaxialen oder optischen Eingang aufgenommen. Mit Hilfe eines Schalters lässt sich der gewünschte Eingang bestimmen und die anschließende Ausgabe erfolgt über einen 2-Kanal-RCA-Ausgang. Im Inneren des Gerätes übernimmt ein hochwertiger AK4396-Chip die verlustfreie Konvertierung von digital zu analog. Der handliche DAC Edition 40 ist geeignet für Audio-Quellen im PCM-Format und unterstützt Audiosignale bis zu 192kHz/24Bit. Zur Stromversorgung dient der USB-Anschluss oder der Netzteil-Stecker. (Dolby und DTS Formate werden nicht decodiert).

Einer der wichtigsten Schritte bei der hochwertigen Musikreproduktion ist die Digital-/Analog-Wandlung elektrischer Signale. Bei Oehlbach setzen wir daher ausschließlich auf streng selektierte Bauteile mit qualitativ überdurchschnittlichen technischen Eigenschaften. Der AK4396 D/A-Converter ist für hochauflösende Abtastraten mit bis zu 192 kHz/24-Bit geeignet und liefert trotz des enormen Frequenzspektrums nur ein Minimum an nichtlinearen Verzerrungen. Auch die extrem hohe Toleranz gegenüber dem digitalen Jitter zeichnet den Stereo D/A-Wandler von Asahi Kasei aus. Neben PCM werden auch 1-Bit DSD-Datensignale, die für eine perfekte Wiedergabe von DVD-Audio und SACD-Medien notwendig sind, verarbeitet.

Steckertyp Kabelende 1:
  • 2 x Cinch
  • Klinkenbuchse
Signalart:
  • Audio
Signalrichtung:
  • OUT
Auflösung:
  • bis zu 24 Bit
Steckertyp Kabelende 2:
  • Cinch
  • TOSLINK
Ähnliche Produkte