Jonsbo PC Gehäuse »C4«
0
(0)
  • Standard E-ATX, ATX, M-ATX, Mini-ITX
  • Material Stahl, Aluminium, tempered glass
  • Maximale Einbauhöhe CPU-Kühler ca. 167 mm
  • Maximale Länge Grafikkarte ca. 300 mm

mehr Infos

Artikeldetails
Bewertungen 
0
(0)
Artikel-Nr.: 6049834369


Unter dem Siegel „Jonsbo - powered by Cooltek“ präsentieren wir hochwertige Gehäuse für anspruchsvolle Anwender.

Das C4 erweitert die beliebte C-Serie für besonders preisbewusste Anwender, die nach hochwertigen Modellen für Media-Server suchen, um ein Modell für ATX-Mainboards. Das C4 setzt auf ein edles Exterieur aus gebürstetem Aluminium in Kombination mit einem Chassis aus galvanisiertem SGCC Stahl. Das bewusst schlicht gehaltene Design des C4 harmoniert dabei perfekt mit jeder Umgebung.

Das I/O-Panel mit Power-Button und 2 x USB 3.0 findet sich an der linken Seite am Gehäusedeckel und stört so nicht den gewollt unauffällig gehaltenen Look der Front. Ein besonderes Merkmal sind die beiden Fenster aus „tempered glass“, welche das Gehäuse zieren und dem Anwender einen Blick auf die verbaute Hardware ermöglichen. Das frontseitig gesehen linke Seitenteil ist leicht getönt, während das rechte Seitenteil weitestgehend blickdicht ist – lediglich die CNC-gefrästen Lufteinlässe ermöglichen den Einblick ins Gehäuseinnere.

Um das Window-Seitenteil noch stärker zur Geltung zu bringen, spendiert Jonsbo dem C4 eine mehrfarbige LED-Leiste, die unterhalb des Gehäusedeckels zwischen Netzteilabdeckung und Window angebracht ist.

Das C4 bietet Platz für ATX Mainboards und Standard ATX Netzteile und verfügt über insgesamt 7 Erweiterungsslots. Das Netzteil wird beim C4 unter dem Deckel hinter einer unauffälligen Netzteilabdeckung installiert. Die Abdeckung verfügt an der Unterseite über großflächige Luftlöcher, damit das Netzteil von unten Luft ansaugen kann. Hierdurch wird die Entlüftung des Innenraums noch zusätzlich unterstützt. Ein großzügiges Kabelmanagement erleichtert das Verstecken der Kabel.

Das hochwertige und bestens verarbeitete Tower-Gehäuse kann mit VGA-Karten bis zu einer Länge von 300 mm Länge und CPU Kühler werden bis zu einer Höhe von 167 mm ausgestattet werden. Das vielseitige Gehäuse bietet ausreichend Platz für zwei 2,5 Zoll SSD und zwei 3,5 Zoll Laufwerke oder bis zu vier 2,5“ Datenspeicher. Zwei 2,5 Zoll SSD können an der Rückseite des Mainboard-Trays installiert werden. Eine weitere 2,5 oder eine 3,5 Zoll HDD/SSD findet hinter der Netzteilabdeckung Platz. Final kann ein 2,5 oder 3,5 Zoll Laufwerk an dem HDD-Halter im Gehäuseinneren befestigt werden. Die Montage der 3,5 Zoll Laufwerke erfolgt entkoppelt.

Das intelligente Innendesign des C4 bietet ausreichend Platz für ein leistungsstarkes Belüftungssystem oder eine umfangreiche Wasserkühlung. Hinter der Front findet sich ein Lüfter-Rack, das es ermöglicht, hinter dem linken Seitenteil bis zu drei 120 mm Lüfter zu montieren. Das rechte Seitenteil verfügt über insgesamt sechs langförmige CNC-Ausfräsungen, wodurch die Luftzufuhr trotz des „tempered glass“ Seitenteil problemlos möglich ist.

Das Lüfterrack bietet zudem die Möglichkeit, an der Innenseite einen 120/240/360 mm Radiator zu verbauen, ohne dass er von außen sichtbar wäre. Die Lüfter werden wie gehabt auf der Außenseite montiert. Es ist zudem dank des enormen Platzangebots bis zum hinteren Seitenteil möglich, eine Push-/Pull-Konfiguration zu nutzen. Am Gehäuseboden finden sich Montagelöcher für eine Wasserkühlungs-Pumpe.
Ähnliche Produkte