Hotline: 01806 - 54 00 00
(20 Ct./Anruf aus dem Festnetz; Mobilfunk max. 60 Ct./ Anruf)

0 zum Warenkorb

Spülenschrank »Odense«, Optifit, mit Tür/Soc...

  • Beliebig um weitere Schränke erweiterbar, z.B. auch über Eck
  • Maße (B/T/H): 110/60/84,8 cm
  • Made in Germany
  • Leichte Selbstmontage
  • In 4 Farben erhältlich

mehr Infos

Artikel-Nr.: 62476781

209.99209,99

inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

oder 18,90 € in 12 Raten

> Ratenrechner

lieferbar innerhalb 3 Wochen

Durchschnittliche Bewertung (Ø 3,5 basierend auf 13 Bewertungen ) Jetzt Bewertung abgeben
  • Bewertung
    1
    Christian aus NRW
    am 21.02.2016

    Fehlkonstruktion... Teuer und ärgerlich

    Wir haben uns für diese Konstruktion entschieden, da wir eine freistehende Spülkombination benötigt haben. Deswegen sind wir hier mit der optifit Spülkombination schnell fündig geworden... ABER: Nach dem Aufbau des Schrankes und dem Einbau der Spüle war schnell klar: Es handelt sich um eine wacklige, teure Fehlkonstruktion. Die Kundin aus Schkeuditz hat leider recht behalten. Es ist nicht möglich, eine Amatur anzubringen, denn das Loch würde sich genau über der Spülmaschine befinden.... Und selbst dann ist die linke Seitenwand des Spülschrankes iim Weg. Nach unzähligen Arbeitsstunden haben wir uns dann dafür entschieden, a) die Arbeitsplatte mehrere cm nach rechts zu verrücken, wodurch zwischen Spülmaschine und Schrank ein Spalt entstanden ist, b) eine Abschlussleiste zu setzen c) diverse Metallwinkel (nicht im Lieferumfang) zur Stabilisation dieser sehr wackligen Konstruktion mit der Wand und d) diverse Teile des Spülschrankes auszusägen, damit Platz für die Amatur geschaffen wurde. Fazit: Die Idee des Schrankes ist zu erkennen und OK. Die Umsetzung hingegen nicht. Unseres Erachtens: Eine teure, wacklige Fehlkonstruktion, die ihr Geld nicht wert ist. Wir raten dringend vom Kauf ab.

    1 von 1 Kunden fanden dies hilfreich. Finden Sie diese Rezension hilfreich? Ja / Nein

  • Bewertung
    2
    Eine Kundin aus <EmptyString/>
    am 06.09.2015

    extrem unverständliche Anleitung

    Als Laie ist man beim Kauf nicht darauf eingestellt, dass man für den Zusammenbau handwerkliche Geräte benötigt, die nicht jeder immer zu Hause hat. ( z.B.: Stichsäge. Silikonspritze etc.) Aufgrund einer fehlender Außenwand und der sich infolge dessen in der Luft befindlichen Arbeitsplatte ist die Stabilität der gesamten Konstruktion wohl kaum gegeben. p.s.: Die Anleitung innerhalb einiger Stunden zu verstehen, ist schon beinahe ein Kunststück.

    0 von 0 Kunden fanden dies hilfreich. Finden Sie diese Rezension hilfreich? Ja / Nein

Bitte warten ...



Hinweis zu den SALE-Preisen: Die angezeigten Preisreduzierungen gelten nur für ausgewählte Farben und Größen.

FEEDBACK