Hotline: 01806 - 54 00 00
(20 Ct./Anruf aus dem Festnetz; Mobilfunk max. 60 Ct./ Anruf)

0 zum Warenkorb

Nachttische

Ein Nachttisch neben dem Bett ist nicht nur eine Ablagefläche für Leselampe, Nachtlektüre und Weiteres, sondern trägt mit seinem Design zur Atmosphäre des Schlafzimmers bei.

Der passende Stil für den Nachttisch

Nicht jeder Mensch fühlt sich in jedem Zimmer wohl. Ob man sich wirklich daheim fühlt, hängt oft vom jeweiligen Einrichtungsstilab.

Moderner Stil

Wenn besonders die Funktionalität im Vordergrund steht und starke Kontraste wie Schwarz und Weiß gewünscht sind, eignet sich ein Nachttisch im modernen Stil. Dieser wirkt edel und fügt sich schlicht und funktional ins Schlafzimmer ein. Durch die klaren Farben lassen sich diese Nachtschränkchen gut mit Möbeln in einem anderen Stil kombinieren.

Landhausstil

Im Landhausstil dominieren naturbelassene Holzoberflächen und rustikale bis romantische Formen. Hat man sich ein behagliches Schlafzimmer im Landhausstil als Rückzugsort geschaffen, ist ein Nachttisch in Holzoptik eine gute Ergänzung. Hier sollte man darauf achten, dass der Holzton des Schränkchens zur restlichen Einrichtung passt, da das Möbelstück sonst Gefahr läuft, altbacken und deplatziert zu wirken.

Maritimer Stil

Hier dominieren die Farben Blau und Weiß, kombiniert mit leicht rustikalen Holzelementen. In einem maritim orientierten Schlafzimmer wirken besonders Nachttische in hellen Tönen oder in Naturholzoptik gut, da diese dem Zimmer nicht die gewünschte Leichtigkeit nehmen.

Die richtige Größe des Nachtschränkchens

Große Nachttische

Gerade wenn ein Doppelbett in einem weitläufigen Raum steht und zu beiden Seiten viel Platz ist, rahmen große Nachttische zu beiden Seiten das Bett ein und geben somit einen Ankerpunkt. Dabei wirken vor allem längliche Nachttische mit großer Stellfläche luxuriös und bieten vor allem viel Stauraum.

Kleine Nachttische

Für kleinere Räume sollte man eher einen hochkant stehenden Nachttisch kaufen, da dieser bei geringer Standfläche viel Platz zum Verstauen von Gegenständen bietet. Besonders für Jugend- oder Studentenzimmer eignen sich diese Nachtschränkchen daher hervorragend. Die kleinen Modelle sind teilweise mit Rollen versehen, sodass diese auch als Beistelltische genutzt werden können.



Hinweis zu den SALE-Preisen: Die angezeigten Preisreduzierungen gelten nur für ausgewählte Farben und Größen.

FEEDBACK