Hotline: 01806 - 54 00 00
(20 Ct./Anruf aus dem Festnetz; Mobilfunk max. 60 Ct./ Anruf)

0 zum Warenkorb

Um Wäschestücke schnell und effizient zu trocknen, kommen Kondenstrockner zum Einsatz. Sie arbeiten mit einem geschlossenen Luftkreislauf, über den die Feuchtigkeit aus der Wäsche gezogen und anschließend aufgefangen wird. Entscheidungskriterien beim Kauf eines solchen Haushaltsgerätes sind das Fassungsvermögen, die Stellfläche und die Energieeffizienzklasse.

Fassungsvermögen des Trockners

Bevor Sie einen Kondenstrockner bei uns online kaufen, lohnt sich die Überlegung, wie viel Wäsche darin getrocknet werden soll.

Bis 5 Kilogramm

Für einen Singlehaushalt oder einen Haushalt, in dem nur gelegentlich Wäsche getrocknet werden soll, ist ein Kondensationstrockner mit einem Fassungsvermögen von bis zu fünf Kilogramm ausreichend. Das gilt auch dann, wenn Ihre Waschmaschine ein ähnlich geringes Fassungsvermögen hat. Bei diesen Modellen wird deutlich weniger Energie verbraucht als bei einem nur halb gefüllten Trockner mit einem höheren Fassungsvermögen. Außerdem reduziert sich die Trockenzeit.

Sechs bis acht Kilogramm

Familien und Personen, die häufig und viel Wäsche trocknen möchten, sollten zu einem Modell mit einem möglichst hohen Fassungsvermögen greifen. Erhältlich sind Kondenstrockner mit einer Trommel für bis zu acht Kilogramm Wäsche. Diese trocknen in kurzer Zeit eine große Menge Wäsche, was im Vergleich zu zwei Durchgängen mit einem kleineren Gerät Energie spart.

Beladung des Kondenstrockners

Frontlader

Frontlader sind unter den Kondenstrocknern sehr weit verbreitet. Die Öffnung zur Befüllung des Gerätes mit der feuchten Wäsche befindet sich an der Vorderseite und wird mit einem einfachen Handgriff geöffnet und geschlossen. Hierbei können Sie den Wäschekorb direkt vor das Gerät stellen und es schnell und einfach befüllen. Je nach Modell ist die Klappe entweder mit Kunststoff verkleidet oder bietet durch ein Sichtfenster einen direkten Blick auf die Wäsche.

Toplader

Ein Toplader kann auch in sehr kleinen Räumen aufgestellt werden, da nach vorne hin keine zusätzliche Fläche zum Öffnen des Kondensationstrockners benötigt wird. Die Klappe befindet sich auf der Oberseite des Gerätes und wird zum Befüllen lediglich nach oben hin aufgeklappt. Die Bauweise hat neben dem platzsparenden Aspekt noch einen weiteren Vorteil: Sie müssen sich zum Einfüllen und Entnehmen der Wäsche nicht so tief bücken.



Hinweis zu den SALE-Preisen: Die angezeigten Preisreduzierungen gelten nur für ausgewählte Farben und Größen.

FEEDBACK