Hotline: 01806 - 54 00 00
(20 Ct./Anruf aus dem Festnetz; Mobilfunk max. 60 Ct./ Anruf)

0 zum Warenkorb

Tischventilatoren sind schon günstig erhältlich und können sehr flexibel und schnell an beliebigen Orten eingesetzt werden. Sie besitzen in der Regel einen Windpropeller, der auf einem kurzen Standfuß mit Gumminoppen ruht. Die Drehzahl des Ventilators ist meist regulierbar und auch die Richtung des erzeugten Windstroms lässt sich mechanisch verstellen oder wechselt automatisch. Wenn nur wenig Platz zur Verfügung steht und ein relativ begrenzter Raum mit erfrischender Luftbewegung versorgt werden soll, sind Tischventilatoren ideal.

Der Standventilator

Der Standventilator ist ähnlich konstruiert wie ein Tischventilator, ruht aber auf einem höheren Standfuß, sodass er nicht auf dem Tisch sondern direkt auf den Boden gestellt werden kann. So versorgt er mit einem automatischen Schwenk des Windpropellers einen ganzen Raum mit kühler Luft. Oft besitzen diese Ventilatoren eine Fernbedienung, sodass Sie deren Leistung direkt von Ihrem Platz aus regulieren können.

Der Turmventilator

Bei dem Turmventilator handelt es sich ebenfalls um einen Ventilator, der direkt auf den Boden gestellt wird, der aber im Gegensatz zum Standventilator keinen Propeller sondern einen Radiallüfter besitzt. Dies bietet den Vorteil, dass er auf seiner ganzen Höhe einen Windstrom erzeugt. Auch der Turmventilator besitzt einen einstellbaren Schwenkbereich und kann oft über eine so genannte Breezefunktion in der Windstärke variieren. Dadurch wird eine angenehm leise Belüftung ermöglicht.



Hinweis zu den SALE-Preisen: Die angezeigten Preisreduzierungen gelten nur für ausgewählte Farben und Größen.

FEEDBACK