Hotline: 01806 - 54 00 00
(20 Ct./Anruf aus dem Festnetz; Mobilfunk max. 60 Ct./ Anruf)

0 zum Warenkorb

Philips Automatischer Lockenstab HPS940/00 ...

  • Professioneller Lockenstab für automatisch tolle Locken
  • Pro Titanium-Keramik Motor verhindert Verhaken der Haare
  • 3 Temperatureinstellungen ermöglichen individuelle Styles
  • Einfaches Locken am Hinterkopf, verstellbare Lockenrichtung
  • Hitzeisolationskammer verhindert Verbrennungen an den Fingern

mehr Infos

Artikel-Nr.: 45652290

UVP   139,99 Sie sparen 60,00 bzw. 42% 79.9979,99

inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Service- & Versandkosten

oder 7,20 € in 12 Raten

> Ratenrechner

vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen

Durchschnittliche Bewertung (Ø 5 basierend auf 1 Bewertung) Jetzt Bewertung abgeben
  • Bewertung
    5
    Mupuckl am 23.11.2015

    Locken werden zum Kinderspiel!

    Ich habe den neuen ProCare Auto Curler von Philips nun seit einigen Wochen in Gebrauch und bin sehr überzeugt von dem Gerät! Anwendung und Ergebnis sind klasse und ich habe auch schon einige Komplimente für meinen Lockenmähne bekommen. Das Gerät bietet je drei verschiedene Zeit- und Hitzeeinstellungen zur Auswahl, so kann man zwischen leichteren Wellen und definierteren Locken wählen. Ich habe viele und recht dicke Haare und das Gerät hat es wirklich geschafft, sie in eine Lockenmähne zu verwandeln. Es liegt gut in der Hand und ist nicht schwer, die Anwendung ist ebenfalls einfach und wird durch die mitgelieferte Schnell-Anleitung gut erklärt. Der Curler heizt sich auch schnell auf und braucht für die höchste Temperatureinstellung eine knappe Minute. Für die Anwendung kann man neben Zeit und Hitze auch die Lockenrichung bestimmen und zwischen links, rechts und abwechselnd entscheiden. Möchte man loslegen, teilt man eine Strähne ab und legt sie von hinten nach vorne in das Gerät. Dann drückt man die Lockentaste und die Strähne wird in das Gerät eingezogen. Nun ertönen je nach Zeiteinstellung mehr oder weniger Pieptöne. Sie signalisieren während der Anwendung, dass die Strähne ordnungsgemäß erhitzt wird. Ist die Locke fertig, ertönen noch einmal zwei kurze Töne und ein Klacken. Nun kann man den Knopf loslassen und die Locke vorsichtig aus dem Gerät lösen. Bei mir hat die Anwendung von Anfang an recht gut geklappt und man hat den Dreh schnell raus. Trotzdem kann es schon mal passieren, dass sich eine Strähne im Gerät verhakt, da sie vielleicht zu dick war oder nicht richtig eingelegt wurde. Dann schaltet man das Gerät einfach kurz aus und versucht, die Strähne mit den Fingern aus der Kammer zu lösen. Das ist manchmal zwar etwas knifflig, ich habe bisher aber alle Strähnen wieder lösen können. Je öfter man den Curler verwendet, desto weniger Strähnen verheddern sich durch die Routine. Super finde ich, dass man sich während der Anwendung nicht mehr versehentlich an Hals oder Fingern verbrennen kann, da sich das Heizelement im Gerätekopf befindet und die Haut somit nicht berühren kann. Als etwas störend empfinde ich die Signaltöne, die nicht sehr leise sind und einfach zu oft vorkommen. Ich würde mir wünschen, dass sie etwas reduziert werden würden. Eine Lautlos-Taste wäre vielleicht auch eine gute Idee. Dies ist aber die einzige Kritik, denn der ProCare Auto Curler ist wirklich toll und ich möchte ihn nicht mehr missen!

    0 von 0 Kunden fanden dies hilfreich. Finden Sie diese Rezension hilfreich? Ja / Nein

Bitte warten ...



Hinweis zu den SALE-Preisen: Die angezeigten Preisreduzierungen gelten nur für ausgewählte Farben und Größen.

FEEDBACK