Hotline: 01806 - 54 00 00
(20 Ct./Anruf aus dem Festnetz; Mobilfunk max. 60 Ct./ Anruf)

0 zum Warenkorb

Boxen und verschiedene Kampfsportarten sind groß in Mode – und das nicht, weil es durchaus praktisch sein kann, sich im Ernstfall verteidigen zu können. Diese Sportarten formen die Figur, trainieren die Ausdauer und steigern das allgemeine Wohlbefinden – wenn die eingesetzte Ausrüstung stimmt.

Verschiedene Materialien der Boxsäcke

Für Einsteiger eignen sich andere Boxsäcke als für Sportler, die ihren Boxsack tagtäglich auf die Probe stellen.

Nylon

Boxsäcke aus Nylon sind die günstige Alternative für Einsteiger und Kinder. Achten Sie hier besonders auf eine erstklassige Verarbeitung, denn Stoff ist im Allgemeinen weniger belastbar. Ist die Verarbeitung nicht gut, reißen die Nähte und die Lebensdauer des Boxsacks ist zu kurz.

Kunstleder

Kunstleder wird als Material im Boxsport teilweise sogar von Profis favorisiert. Es ist belastbar und robust, dabei formstabil und sieht auch nach vielen Kicks und Schlägen noch aus wie neu. Achten Sie auch hier auf die Verarbeitung der Nähte sowie der Aufhängung. Säcke aus Kunstleder bieten das beste Preis-Leistungs-Verhältnis.

Segeltuch

Canvas, das schwere Segeltuch, ist ein ausgezeichnetes Material für Boxsäcke. Der Grund: Dieses Material ist ähnlich robust wie Kunstleder, der Boxsack hält seine Form und ist für das tägliche Training beim Boxen sowie im Kampfsport geeignet. Profis und Fortgeschrittene setzen auf Segeltuch und Kunstleder.

Rindsleder

Die einzig wahre Alternative zu Kunstleder ist echtes Leder. Es ist stabil und der Boxsack hält über viele Jahre – selbst bei täglichem Training mit Profis. Rindsleder-Boxsäcke sind deutlich teurer als ihre Konkurrenten aus Kunstleder, sind dafür aber auch viele Jahre über einsatzfähig.

Die weitere Ausrüstung

Neben dem Boxsack gibt es noch einige andere Dinge, die beim Equipment eines Boxers nicht fehlen dürfen. Außerdem darf der Schutz bei dieser Sportart natürlich auch nicht zu kurz kommen.

Boxhandschuhe und Springseile

Jeder kennt das Bild der trainierenden Profisportler, die sich mit einem Seil hüpfend bewegen. Kaum ein Sport trainiert so effektiv die Ausdauer. Die Bewegungen sind hier minimal, der Effekt ist riesig. Die Beine stehen unter ständiger Anspannung, die gesamte Bein-, Po-, Bauch- und Rückenmuskulatur wird beansprucht. Natürlich spielen auch Boxhandschuhe eine wichtige Rolle. Sie sind in verschiedenen Größen erhältlich, meist aus Kunstleder oder dem innovativen PU3G gefertigt. PU3G ist ein Material, das sich wie Leder anfühlt und auch dieselben Eigenschaften wie Leder aufweist – es ist robust, absorbiert Schweiß und bleibt dabei biegsam und rissfest.

Kopf- und Zahnschutz

Boxen und Kampfsport sind gefährlich. Umso wichtiger ist es da, den Kopf zu schützen, wobei die Zähne noch einmal einen separaten Schutz erfahren. Finden Sie hier bei Neckermann einen günstigen Schutz für Zähne und Kopf. Egal, ob Sie nur hobbymäßig trainieren oder Wettkampfambitionen hegen – der richtige Kopfschutz lässt den Sport erst wirklich Spaß machen.



Hinweis zu den SALE-Preisen: Die angezeigten Preisreduzierungen gelten nur für ausgewählte Farben und Größen.

FEEDBACK