Hotline: 01806 - 54 00 00

(20 Ct./Anruf aus dem Festnetz;
Mobilfunk max. 60 Ct./ Anruf)

Newsletter Service Kontakt Mein Konto Meine Merkliste

0 Artikel: 0,00 €

Wer einen günstigen LED-LCD-Fernseher online erstehen möchte, der sollte vor dem Kauf einige Punkte beachten. Wichtig ist es, vor dem Kaufen den Stellplatz auszumessen und zu überlegen, welche Energieeffizienz optimal zum eigenen Fernsehverhalten passt.

Wie viel Zoll soll der Bildschirm haben?

Geräte bis 26 Zoll

Als Zweitgerät für die Küche, das Schlaf- oder Badezimmer und Kinderzimmer ist ein kleines Fernsehgerät mit bis zu 26 Zoll in der Regel ausreichend. Es nimmt wenig Platz in Anspruch, hat einen geringen Stromverbrauch und kann bei Bedarf mühelos an einen anderen Platz getragen werden. Modelle mit bis zu 26 Zoll können auch im Wohnwagen oder Ferienhaus benutzt werden. Diese kleinen Geräte reichen für Spiele mit der Konsole jedoch nicht aus.

Zwischen 28 und 40 Zoll

Bei normalem Fernsehverhalten sind Geräte mit 28 bis 40 Zoll ausreichend. Während ein 32 Zoll Gerät noch auf nahezu jedes Möbelstück passt, sollte beim Kauf eines TVs mit beispielsweise 37 Zoll vorher der Stellplatz vermessen werden. Dabei ist darauf zu achten, dass zur Bildschirmdiagonale noch einige Zentimeter für den Rahmen hinzugerechnet werden müssen. Das Ansehen von Filmen ist auf solchen Fernsehgeräten gut möglich, da alle Bilddetails sichtbar sind.

42 Zoll und größer

Ein LED-LCD-Fernseher mit mehr als 42 Zoll ist nur dann sinnvoll, wenn ausreichend Abstand zwischen Fernsehgerät und Sitzplatz räumlich möglich ist. Jede Bildschirmdiagonale hat einen optimalen Sitzabstand. Bei einem Gerät mit 42 Zoll liegt er bei 2,5 Metern, bei einem Fernseher mit 60 Zoll sollten zwischen Sofa und TV-Gerät mindestens 3,8 Meter liegen. Wer mit einer Spielkonsole Spiele auf dem LED-LCD-Fernseher spielen möchte, der sollte kein zu kleines Format wählen, da sonst die Details nicht erkennbar sind und die aufwendige Grafik einiger Spiele nicht zur Geltung kommen würde. Auch für ein Heimkino-Erlebnis sind solche Geräte optimal.

Auf den Stromverbrauch achten

Energieeffizienzklassen A, B und C

Wird ein Fernseher nur gelegentlich benutzt, dann ist der Stromverbrauch nicht das Hauptkriterium bei der Entscheidung für ein Modell. Ausreichend sind in solchen Fällen die Energieeffizienzklassen A oder B.

Energieeffizienzklasse A+ und besser

Kommt ein LED-LCD-Fernseher häufig zum Einsatz, dann ist der Stromverbrauch ein wichtiges Kriterium beim Kaufen. Solche Geräte sind in der Anschaffung zwar teurer, sparen im Verbrauch auf Dauer jedoch erhebliche Kosten. Optimal für häufig eingeschaltete Fernseher sind die Energieeffizienzklassen A+ und besser.

* Der € 10,00 Gutschein wird Ihnen gutgeschrieben, indem Sie Ihren individuellen Gutscheincode unter „Gutschein-/Rabatt-Code" im Check-out Prozess unter „Lieferung & Zahlung“ eintragen. Der Mindestkaufpreis zur Einlösung des Gutscheins beträgt € 75,-. Bei kompletter Warenrücksendung verfällt der Anspruch. Der Gutschein ist bis zum 30.10.2014 gültig. Der Gutschein gilt einmal pro Haushalt. Der Gutschein ist nicht mit anderen Aktionen und Gutscheinen kombinierbar. Eine Barauszahlung ist leider nicht möglich. Der Gutscheinwert bezieht sich ausschließlich auf Ihre Bestellung aus dem Sortiment von neckermann.de - ein Onlineshop der Otto (GmbH & Co KG) im oben angegebenen Gültigkeitszeitraum. Alle Angebote gültig solange der Vorrat reicht.

Hinweis zu den SALE-Preisen: Die angezeigten Preisreduzierungen gelten nur für ausgewählte Farben und Größen. Näheres hierzu finden Sie in der jeweiligen Artikeldetailinformation.